Wallexikon alle Delfin- und Walarten von A-Z
Home

- Fachbücher
- Entstehung

Australischer Stupsfinnendelfin

Informationen zum Wal

Australischer Stupsfinnendelfin (Orcaella heinsohni) Steckbrief:

Der Australische Stupsfinnendelfin (lateinisch Orcaella heinsohni) findet man in australischen Gewässern bei Townsville. Ihr Verbreitungsgebiet reicht vom nordöstlichen Australien bis nach Papua-Neuguinea.

Männliche Australische Stupsfinnendelfine werden ca.2,7 Meter lang. Die Weibchen sind rund 60 Zentimeter kürzer. Er erreicht ein Gewicht von 90 bis 150 Kilogramm. Der Australische Stupsfinnendelfin ist eine dreifarbige Walart. Seine Körperfärbung ist bläulich-grau, der Bauch eher blass. Er hat ein dunkles Cape auf dem Rücken auf.

Diese Walart wurde erst im Jahre 2005 entdeckt, da sie als sehr menschenscheu gilt. Er ist sehr eng mit dem Irawadi-Delfin, der lediglich zweifarbig ist, ihm aber ansonsten sehr gleicht, verwand.


andere Tierlexika
Frösche
Fische
Affen

(c) 2006 by lexikon-Wale.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum