Startseite
Wale A-Z
Impressum
Wallexikon alle Delfin- und Walarten von A-Z

Indusdelfin (Platanista minor)

Informationen zum Wal

Indusdelfin (Platanista minor) Steckbrief:

Allgemeines

Der Indusdelfin (Platanista gangetica minor) ist eine Art von Flussdelfin, die in den Flssen Indus, Ganges und Brahmaputra in Pakistan und Indien vorkommt. Er gehrt zur Familie der Wale und Delfine (Delphinidae) und ist auch unter dem Namen "Gangesdelfin" bekannt.

Aussehen

Der Indusdelfin hat eine lange, schlanke Krperform und einen kurzen Schnabel. Er hat eine graue Farbe mit weien Flecken auf der Bauchseite. Er hat eine Lnge von ca. 2,5 Metern und ein Gewicht von ca. 150 kg.

Lebensraum

Er lebt in Flssen, wie dem Indus, dem Ganges und dem Brahmaputra in Pakistan und Indien. Er bevorzugt sauberes und schnell flieendes Wasser.

Ernhrung

Dieser Delphin ernhrt sich hauptschlich von Fischen und Krebsen, die er durch Tasten und Lauschen aufsprt.

Fortpflanzung

Genaue Details ber die Fortpflanzung des Indusdelfins sind unklar, aber es wird vermutet, dass er eine Tragzeit von ca. 9-12 Monaten hat und ein einzelnes Kalb geboren wird.

Verhalten

Er ist ein geselliger Delfin und lebt in Gruppen von bis zu 100 Individuen. Er ist aktiv sowohl tagsber als auch nachts und hat eine Vielzahl von Lauten und Verhaltensweisen, die zur Kommunikation und Sozialisierung verwendet werden.

Gefhrdung

Der Indusdelfin ist von der IUCN als "gefhrdet" eingestuft. Die grten Bedrohungen sind der Verlust von

Lebensraum

, Wasserverschmutzung und berfischung.


andere Tierlexika


Frsche
Fische
Affen
Haie